News

12.07.2021

Oberösterreicherin des Tages

Wir sind so stolz auf unsere Clubschwester!!! Danke Gabi für dein großartiges Engagement!


OÖN,12.7.2021
OÖN,12.7.2021


mehr...

05.07.2021

100 Jahre Soroptimist International

Einladung zu inspirierenden GEHsprächen


mehr...

27.06.2021

100 Jahre Soroptimist

Wir laden ein!



mehr...
Einladung_Neu2.jpg

15.06.2021

100jahre.soroptimist.at ist online

Die Begleitseite zur Jubiläumskampagne mit allen Details

100 Jahre. 100 Tage. 100.000 Menschen.
Zum 100-jährigen Jubiläum von Soroptimist International wandern wir auf der „Road to Equality“ 100 Tage lang durch ganz Österreich.
Wir freuen uns über möglichst viele Mitwanderinnen und Mitwanderer sowie den regen Austausch zu frauenspezifischen Themen in vielen GEHsprächen.

Alle Details und Termine auf 100jahre.soroptimist.at

100jahre.soroptimist.at
100jahre.soroptimist.at

Alle Details zu Terminen und Wanderroute von Soroptimist-Club zu Soroptimist-Club in ganz Österreich sind unter 100jahre.soroptimist.at zu finden.Die Schwerpunktthemen unserer GEHspräche, zugleich Basis unserer Forderungen an Politik und Gesellschaft sind

  • § Finanzielle Selbstbestimmung und Chancengleichheit für Frauen
    § Frauengerechte Gesundheitsvorsorge und -information
    § Frauen- und alltagsgerechter Lebens- und Wohnraum
    § Hinsehen und Handeln. Gegen physische und psychische Gewalt an Frauen und Mädchen

Beginn des Wander-Rundkurses ist der 26. Juni 2021, 10 Uhr in Wien/Rodaun, Ziel am 3. Oktober 2021, abends Eisenstadt, wo der Abschluss-Event im Rahmen der Veranstaltungsreihe "100 Jahre Burgenland bei Österreich" stattfinden wird.

Wir ersuchen alle Teilnehmer*innen um Anmeldung auf 100jahre.soroptimist.at und eine Spende von 20 Euro auf unsere Konto SI Union Österreich, IBAN: AT 93 3284 2000 0014 4840. Der Erlös der Kampagne kommt Projekten zur Förderung von Frauen und Mädchen in Östereich und international zugute.

(Bitte beachtet: Die Teilnahme an der Veranstaltung erfolgt in Eigenverantwortung und auf eigenes Risiko. Vom Organisator wird keine Haftung bei Schäden oder Verletzungen, die sich bei der Wanderung ergeben können, übernommen. Dies wird von der/dem Teilnehmer*in ausdrücklich durch ihre/seine Anmeldung bestätigt.)

mehr...

30.05.2021

Eine Woche Glück

für Familien mit beeinträchtigen Kindern

Cordula Breit-Menschick überreicht einen Scheck in Höhe von € 1.000,00 an Dr. Elke Pernegger, die ehrenamtlich in der Region für Familien mit kranken/beeinträchtigten Kindern arbeitet. Mit dem Spendengeld - gesammelt beim Online-Neujahrs-Konzert des Bayerischen Polizeiorchesters - wird eine "Woche des Glücks" für beeinträchtigte Kinder, ihre Eltern und Geschwister finanziert. 

Cordula Breit-Menschick übergibt Scheck an Dr. Elke Pernegger©privat
Cordula Breit-Menschick übergibt Scheck an Dr. Elke Pernegger©privat

"Diese Familien werden nicht gesehen, sie betreuen ihre Kinder mit größter Hingabe.", so Dr. Pernegger. So eine Intensivwoche ermöglicht intensive Betreuung und Therapien für Kinder mit Beeinträchtigung. Schwestern und Brüder werden in eigenen Geschwistergruppen in den Vordergrund gerückt und gestärkt. Die Eltern haben mal Zeit für sich, für Coaching und Zeit für einen Austausch mit gleichgesinnten Eltern.

Danke an alle, die bei unserem Online-Neujahrs-Konzert mit dabei waren und so eifrig gespendet haben. Danke an das fantastische Bayerische Polizeiorchester und an TV1 für die Übertragung. 

mehr...